Kleinanzeigen lesen



Contact Ursula Enderichs-Holzapfel
: 02421 - 698 3342
: Düren
Website öffnen

• Wohnen im Grünen
• unmittelbar am Innenstadtleben
• ökologische Bauweise
• gemeinschaftliches Wohnen von Jung und Alt, um sich gegenseitig das Leben
leichter zu machen

Wenn Sie das interessiert, sind Sie im PrymPark richtig!

Ihre Träume werden wahr: Sie und Ihre Familie wohnen im Grünen, atmen gute Luft, genießen Ruhe – und sind doch mitten drin im Stadtleben. Freuen Sie sich zudem auf die Vorzüge einer Nachbarschaft von Jung und Alt, in der jeder jeden kennt.
Herzlich willkommen im PrymPark Düren!
Hier vergibt die Evangelische Gemeinde zu Düren Baugrundstücke - bevorzugt an Baugruppen.
Das erste Bauvorhaben startet bald und es gibt noch freie Wohnungen, vor allem für Familien und Alleinerziehende. Ein zweites, etwas kleineres Vorhaben steckt mitten in der Planung.
Weitere Baufelder sind noch frei und freuen sich auf interessierte Baugruppen.

Gemeinschaftlich wohnen - ökologisch bauen
Privater Wohnraum kombiniert mit attraktiven Gemeinschaftsräumen, mit Gärten und einem Waldstück: all das macht lebendige Nachbarschaft möglich.
Welche Gemeinschaftsräume entstehen und wie sie genutzt werden, entscheiden Sie mit. Denn als Mitglied einer Baugruppe haben Sie Einfluss auf die Entwicklung der Siedlung.
Außerdem werden gemäß der lokalen Agenda 21 im PrymPark Soziales, Ökologie und Wirtschaftlichkeit großgeschrieben. Wir legen Wert auf eine klimaschonende und ressourcenbewusste Bauweise.
Der PrymPark ist eine von 100 Klimaschutzsiedlungen in NRW.

Neben attraktivem Wohnraum bieten wir auch Menschen, die in ihrer unmittelbaren Wohnumgebung arbeiten wollen, die Möglichkeit im PrymPark heimisch zu werden. Diese Möglichkeit besteht sowohl für Bewohner als auch für externe Interessenten.
Vorgesehen sind Angebote für Kinder und Jugendliche, Geschäfte, Büros, Arztpraxen oder kulturelle Einrichtungen.

Wie die konkrete Planung aussieht und einen kurzen PrymPark-Film finden Sie hier: www.prympark.de
AdSense code
Anzeigenaufrufe: 1233.